Sonntag, 22. März 2015

Hotline Miami 2 - Wrong Number

8-Bit 2D Grafik, sehr brutal, unheimlich schnell und übertrieben schwer, dies sind die Hauptmerkmale von Hotline Miami 2. Bereits der erste Teil von Hotline Miami besaß diese Merkmale und überzeugte viele Spieler mit diesem ungewöhnlichen und unbekannten Spielprinzip. Das Besondere an beiden Teilen ist die Pixel-Grafik die verwendet wird. Diese erlaubt es dem Spiel, brutale und blutige Szenen zu zeigen, ohne auf dem Verboten-Index zu laden. Auch die Perspektive von oben weckt nostalgische Gefühle und erinnert etwas an GTA 1 und 2. Doch was hat sich nun zum Vorgänger geändert. Kurz gesagt, sehr viel und gleichzeitig sehr wenig.

Hotline Miami 2 - Wrong Number Logo

Dienstag, 17. März 2015

Hawken von Reloaded Games übernommen

Der Science-Fiction Free2Play-Mech-Shooter wurde nun von dem Entwicklerstudio Reloaded Games abgekauft und übernimmt ab sofort die Entwicklung dieses Spiels. Das Studio Reloaded Games ist z.B. für die Übernahme und das erfolgreiche Weiterentwickeln vom dem Spiel APB Reloaded bekannt. Im Gegensatz zur großen Konkurrenz Mechwarrior Online, spielt sich Hawken wesentliche schneller und agiler, als ähnliche Spieletitel. Reloaded Games verspricht viel und möchte das Spiel in nur kurzer Zeit wieder attraktiv machen. Doch erst mal reden wir über die bestehenden Möglichkeiten im Spiel Hawken.

Hawken Logo

Mittwoch, 11. März 2015

Space Engine Weltraum-Simulator

Hierbei handelt es sich nicht direkt um ein Spiel, sondern eher um eine wirklich gute gelungene Weltraum-Simulation. Doch die Möglichkeiten die dieses tolle Programm liefert, lässt alle Weltraum-Herzen höher schlagen. Kaum vorstellbar was alles möglich wäre, wenn man dieses Programm zu einem echten Spiel weiterentwickelt würde. Doch erst mal erklären wir, was man alles mit Space Engine machen kann.

Space Engine Logo

Dienstag, 10. März 2015

Europa Universales 4: MP-Winterpartie (1557-1595)

Die Jahre 1557-1595 - Neustart mit Commonwealth, KI-Großmächte lösen sich weitestgehend auf

Es geht wieder weiter mit Europa Universales IV. Weitere knappe 50 Jahre Spielzeit wurden absolviert und ich habe (mal wieder) die Nation gewechselt - dises Mal wurde ich dazu gedrängt!


Montag, 9. März 2015

Syndicate gratis auf Origin

Ich erinnere mich, als wäre es erst gestern gewesen, als ich bei einem Freund das erste mal Syndicate spielen durfte. Nicht nur das Setting und das düstere Zukunft-Szenario haben mir sofort gefallen, sondern auch die vielen Möglichkeiten, die in diesem Strategiespiel-Klassiker geboten werden, haben dazu geführt, dass mein Kollege und ich nächtelang wache waren und versucht haben, durch die Missionen von Syndicate zu kommen. Dies stellte sich aber schwieriger als gedacht vor, da die Missionen bei Syndicate echt schwer sind und schon der kleinste Fehler, zum Scheitern der Mission führen kann. Jetzt kann man aber diesen tollen Klassiker gratis auf Origin erhalten.

Syndicate Logo

Freitag, 6. März 2015

Wird Apple TV 4 zur Spielekonsole?

Viele Fans der kleinen TV-Box aus dem Haus Apple sind durchaus etwas enttäuscht, dass es in Sachen "Next Gerneration Apple TV" schon länger nichts Neues mehr gibt. Darüber hinaus hat das völlige Fehlen dieses Themas auf den letzten Apple-Events nicht gerade zur Gerüchte-Vermeidung geführt. Auf verschiedenen Blogs, Foren und sonstigen News-Quellen im Web verbreiteten sich die Gerüchte rund um Apple TV 4 rasant.

Apple TV Screenshot

Donnerstag, 5. März 2015

The Elder Scrolls Online – Buy-to-play

Das neue MMORPG Spiele meistens mit einer monatlichen Gebühr starten und dann feststellen, dass das Interesse doch zu niedrig ist, um monatliche Kosten stellen zu können, ist nichts Neues. Anschließend wird das Bezahlsystem überarbeitet und es erscheint ein neues Free-to-play Spiel. So auch nicht anders bei The Elder Scrolls Online. Doch das Bezahlsystem ist nicht Free-to-play, sondern ein Buy-to-play Model. Das heißt, dass man das Spiel zwar einmalig kaufen muss, aber dafür die monatlichen Kosten entfallen. Doch reicht das aus, damit das Interesse an diesem Titel wieder steigt?

The Elder Scrolls Online Logo