Mittwoch, 12. Februar 2020

HOI4 CyberKane's Runde #1

Geplant ist eine Runde Vanilla HOI4 mit nicht zu vielen, aber auch nicht zu wenigen Spielern. Idee ist, dass alle wesentlichen Länder nicht von der KI besetzt sind, aber gleichzeitig auch nicht so viele Spieler im Game sind, dass es ständig zu (technischen) Problemen, etc. kommt. Grundsätzlich kämpfen alle drei Fraktionen unabhängig von einander um den Sieg. Die Nicknames des Siegerteams werden hier anschließend namentlich verewigt. Außerdem werden Spieler gesondert geehrt, die nicht zu früh aufgeben und "heulen", sondern bis zum "bitteren Ende" kämpfen (das erhöht den Spielspaß!).


Samstag 29.02.2020 18:00h - 0:00h und Sonntag 01.03.2020 18:00h - 22:30h


Discord:
https://discord.gg/Zy5WxQc
Eintragen: https://docs.google.com/spreadsheets/d/19NgqqE2uxHZPirhXgYlrcEcvLSzsP6UCsWWFNbhlwCE/

Jede Fraktion hat je ein Land, welches auch von 2 Spielern gespielt werden kann. Spieler 2 der jeweiligen Hauptnation ist gleichzeitig der Reservespieler / Springer. Fällt Spanien an die Achsen, so kann Spanien dort von Spieler 2 der Deutschen weitergespielt werden. Fällt Spanien an Comintern, so kann es von Spieler 2 der Soviets übernommen werden. Frankreich muss nicht zwingend besetzt werden, aber es kann auch gerne jemand versuchen, Frankreich zu halten - und sollte dies nicht gelingen, dann ggf. als Spieler 2 von UK weiterspielen.

Achse

Deutschland: 1-2 Spieler
Japan: 1 Spieler
Italien: 1 Spieler
(Spanien: 1 Spieler)

Allys

UK: 1-2 Spieler
USA: 1 Spieler
(Frankreich: 1 Spieler)

Comintern

Soviet: 1-2 Spieler
China: 1 Spieler
(Spanien: 1 Spieler)

Dies führt zu einer Spieleranzahl von 8-12. Reservespieler sind ebenfalls willkommen.

Regeln
Allgemein gilt, "kein Arschloch sein", womit einerseits der Umgang miteinander (im Discord) gemeint ist und anderseits auch, dass nicht von Bugusing oder irgendwelchen merkwürdigen Sonderheiten von HOI4 Gebrauch gemacht werden darf. Ihr wisst (hoffentlich) schon, was ich meine... Versucht bitte einfach "natürlich" zu spielen. Damit meine ich z.B. auch, dass nicht ein Land einfach so alle Panzer geschenkt bekommt und ein anderes das reine "Flugzeug-Land" wird, etc. Auch Mini-Divisionen-Spam mit einem Bataillon oder ständiges Wechseln der Airzones im Sekunden-Takt ist nicht gerne gesehen. "Spacemarines" oder anderweitige unschlagbare Divisionen gibt es meiner Meinung nach nicht, bzw. man kann diese immer auch irgendwie kontern, von daher keine Vorgaben beim Division Design. Weiterhin gilt:

  • Volunteers Free, historische KI
  • Japan muss den Achsen Joinen, Frankreich den Allys, um Spanien wird im Bürgerkireg gekämpft
  • Keine Coups gegen Menschen
  • Keine Truppen in einem Kessel auflösen
  • Keine Fallschirmjäger auf KI Siegpunkte schmeissen
  • Mindestgefechtsbreite 10

Viel Spaß
Eurer CyberKane

Keine Kommentare:

Kommentar posten