Mittwoch, 12. August 2020

Online Casinos und das Thema Welcome Bonus

Alle modernen Casinoseiten bieten eine spezielle Belohnung für den Beitritt zu ihrer Community. Diese Belohnung wird als Willkommensbonus bezeichnet. In einigen online Casinos geht es um ein zusätzliches Bonusgeld, das bei allen Spielen zu verwenden ist, in anderen – um Freispiele für einen bestimmten Video Slot. Manchmal wird der Bonus direkt nach der Kontoerstellung ohne jegliche Einzahlungen angeboten, aber öfter – nach der ersten Einzahlung.

Eines bleibt doch konstant – Willkommensboni sollen Spieler dazu motivieren, sich bei der Casinoseite zu registrieren und mit dem Spielen zu beginnen. Bei der richtigen Wahl von einem guten Casino online mit einem guten Bonusprogramm erhöhen Sie Ihre Bankroll und erhalten so mehr Gewinnchancen.

Wie kann ich einen Willkommensbonus einlösen?

Wenn Sie Ihr Spielerkonto in einem virtuellen Casino zum ersten Mal eröffnen, wird Ihnen normalerweise ein Willkommensbonus angeboten. Bei einem Bonus ohne Einzahlung wird ein kleiner Geldbetrag (10-50 Euro) ganz automatisch nach der Registrierung gutgeschrieben. Es ist aber wahrscheinlicher, dass Sie auf den Einzahlungsbonus (dieser wird auch als Matchbonus bezeichnet) stoßen werden, denn Einzahlungsboni sind die am weitesten verbreiteten Aktionen für neue Spieler in der Casino-Welt. Um den Einzahlungsbonus zu erhalten, müssen Sie Ihr Spielerkonto über eine der teilnahmeberechtigten Zahlungsmethoden auffüllen.

Bevor Sie ein Bonusangebot akzeptieren, müssen Sie sich zunächst die Bonusbedingungen ansehen. Mit fast jedem Matchbonus ist eine Wettanforderung verbunden. Der Bonusbetrag muss um ein Vielfaches (20x, 30X, 40x, 50x, 75x) umgesetzt werden, bevor Gewinne ausgezahlt werden können. Je geringer der Rollover Faktor, desto profitabler für Spieler. Beachten Sie auch, dass nicht alle Spiele zur Erfüllung der Bonusbedingungen berechtigt sind. Die Einsätze aus den Automatenspielen werden oft 100% für die Erfüllung gewertet, aber fast immer gibt es eine Reihe von Video Slots (wie progressive Slots), die ausgeschlossen sind. Tischspiele und andere Spielkategorien stehen nicht selten bei 10% bis 20%, manchmal zählen sie überhaupt nicht.

Ein Beispiel: Sie registrieren sich bei einer lizenzierten und zuverlässigen Casinoseite. Dazu müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Bei der Registrierung müssen Sie korrekte Personen- und Kontaktinformationen angeben, um später Beschwerlichkeiten bei Auszahlungen zu vermeiden. Der Anbieter gewährt Ihnen 100% Einzahlungsbonus bis zu 500€. 30x Umsatzbedingungen gelten nur für den Bonusbetrag. Sie beschließen, 100€ einzuzahlen und den Bonus bei online Spielautomaten umzusetzen. Das Casino verdoppelt Ihre Einzahlung, sodass Sie 200€ auf Ihrem Konto haben.
Da das Bonusgeld an Spielautomaten zu 100% angerechnet wird, müssen Sie Einsätze platzieren, die dem 30-fachen des erhaltenen Bonusgeldes (100€) entsprechen (100x30 = 3.000€). Erfüllen Sie alle Bonusbedingungen rechtzeitig, wird das Bonusguthaben in Echtgeld umgewandelt und kann ausgezahlt werden.

Tipps zur Wahl des Willkommensangebots

  • Bevor Sie sich für eine Casinoseite und ein Willkommensbonusangebot entscheiden, lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Bonusbedingungen;
  • Beachten Sie Umsatzanforderungen, zeitliche Fristen, Einsatz- und Auszahlungslimits, Einschränkungen für Länder, Glücksspiele und Zahlungsmethoden;
  • Überlegen Sie sich genau, ob die Bonusbedingungen für Sie akzeptabel sind und ob Sie diese leicht erreichen können;
  • Legen Sie bei der Auswahl eines Anbieters großen Wert nicht nur auf das Bonusprogramm, sondern auch auf Lizenzierung, Sicherheit, Spielauswahl und angebotene Bezahldienstleister.


Keine Kommentare:

Kommentar posten