Mittwoch, 5. August 2015

Hacknet

In den 90er Jahren waren Hacker-Filme ganz groß im Trend und alle Computer-Anhänger wollten auch direkt die Karriere des Hackers einschlagen, doch dies stellte sich meistens schwere raus als erwartet und daher begnügte man sich mit einfachen Hacker-Spielen. Damals dachte man, dass diese Hacker-Spiel "realistisch" und "authentisch" aussehen, aber das lag wohl daran, dass man nicht wirklich einen Ahnung hatte, wie richtiges Hacken aussieht. So musste ich damals meine Freunde davon überzeugen, dass das Hacker-Spiel Uplink nicht wirklich ist und man gerade keine echte Bank hackt und das es sehr unwahrscheinlich ist, dass gleich das FBI vor der Tür steht, aber dennoch war Uplink für einige Freunde nicht ganz Geheuer. Heute würde man direkt erkennen, dass es sich bei Uplink um eine einfacher Hacker-Simulation handelt, aber damals war das Hacken noch ein Mysterium. Inzwischen kennt man das Thema Hacken etwas genauer und die modernen Hacker-Spiele ähneln immer mehr dem echten Hacken. So auch bei dem neuen Hacker-Spiel Hacknet das am 12 August erscheinen soll.

Hacknet Logo

Hacknet ist die nächste Generation von "realistischen" Hacker-Spielen und zeigt, wie richtiges Hacken aussieht, aber man ist auf der sicheren Seite, denn es handelt sich dabei um eine Simulation b.z.w. ein Spiel und man kann damit keinen Schaden verursachen. Jedoch möchte Hacknet so nah wie möglich an das echte Hacken ran kommen und bietet daher auch die typischen Tools und Befehle eines echten Hackers. Selbst auf der offiziellen Seite wird scherzhaft gewarnt, dass man Hacknet besser nicht am Flughafen spielen sollte, da Hacknet zu echter Hacker-Software verwechseln ähnlich aussieht und man Probleme bekommen könnte, obwohl es sich nur ein Spiel handelt.

Hacknet Connection

Hacknet entführt uns in eine mysteriöse und geheimnisvolle Geschichte und wir als einfacher Anfangs-Hacker müssen den Tod eines berühmten Hackers nachgehen und aufdecken. Dieser berühmter Hacker schickt uns eine automatische Botschaft nach seinem Tod, in der wir aufgefordert werden, dem Geschehen in Hacknet nachzugehen. Dieser berühmte Hacker war rein zufällig der Entwickler der besten Sicherheitssoftware in Hacknet und der unerwartete Tod des Entwicklers wirft natürlich Fragen auf. Schritt für Schritt entdecken wir immer düstere Geheimnisse um den toten Hacker und sein Projekt und schon nach kürzester Zeit stellen wir fest, dass viel mehr hinter der Sicherheitssoftware steckt, als noch am Anfang erwartet.

Hacknet File System

An jeder Ecke, hinter jedem Server und in verschieden Dokumenten erwarten uns Verschwörungen, Intrigen und Fehlinformationen und wir müssen uns durch den Informationsdschungel von Hacknet kämpfen, um die Wahrheit zu erfahren. Dabei haben wir immer das Gefühl, dass jeder unsere Schritte überwacht wird und wir nicht alleine in Hacknet unterwegs sind. Hacknet bietet nicht nur eine moderne Hacker-Simulation, sondern liefert auch einen spannende Geschichte, die einen schon ab der ersten Sekunden in den Bann zieht. Hacknet erscheint am 12 August und wir werden bestimmt dann nochmal über dieses Spiel berichten. Bis dahin – Frohes hacken.

Hacknet Attack

Keine Kommentare:

Kommentar posten